UNIQ-AIRLINES  
  Willkommen bei UNIQ
  The history of UNIQ
  The UNIQ-AIRPORTS
  The UNIQ-AIRLINES
  => AIR ICONA
  => VADUZIA
  => WINGJET
  UNIQ-SKY-GOURMET - our Caterer
  Q-Miles - the UNIQ frequent flyer program
  Q-Classes - the UNIQ booking classes
  Kontakt
  Bewerbungen
Heute waren schon 3 Besucher (8 Hits) hier!
WINGJET

 
Wingjet wurde im Jahr 2012 als Tochterunternehmen der Airline Vaduzia gegründet, um Günstigflüge durchzuführen. Seit Anfang 2015 ist Wingjet Mitglied der UNIQ-Allianz. Es werden sowohl Urlaubsflüge zu Warmwasserzielen, als auch Städteverbindungen angeboten. Sitz des Unternehmens ist Vaduz / Liechtenstein. Ein großes Drehkreuz und eine Niederlassung befinden sich seit 2017 am Flughafen Augsburg.
 

IATA-Code:

WI

ICAO-Code

WIN

Rufzeichen:

Wingjet

Gründung:

2012

Sitz:

Vaduz

Drehkreuze:             Augsburg-City-Airport (AGB)
Vaduz (LIE)

Unternehmensform:            SE

Management:

Luis van Maijkje (CEO)
Caroline Heiliger (Vice-CEO)

Mitarbeiterzahl:

780 (Stand 1.1.2015)

Umsatz:

202 Mio. € in 2014

Bilanzsumme:

205 Mio. € in 2014

Jahresgewinn:

-560.000 € in 2014

Fluggastaufkommen:

3.010.458 PAX in 2014 (Auslastung 86,9 %)

Frachtaufkommen:

ca. 34.000 t pro Jahr (Unterflur) (Stand: 31.12.2014)

Allianz:

UniQ - The airlines world-net

Vielfliegerprogramm:

Q-Miles

Ziele:

Europa, Nordafrika, Amerika

Flotte: 9 Airbus A319-100
14 Airbus A320-200
2 Airbus A321-200
4 Airbus A330-200
____________________________
Gesamtflotte: 29 Flugzeuge


Airbus A319 von Wingjet in Standardlivery und in UniQ-Sonderbemahlung


Wingjet-Flugzeuge am Drehkreuz Augsburg-City-Airport im August 2017
UNIQ-NEWSFLASH  
  UniQ is an alliance of airlines and a airports. These are connected to a network of airlines. Enjoy the webside of UNIQ - only for your service and your best information!  
Werbung  
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=